Erlebnisraum Altes Buch

Videoprojektion im Erlebnisraum

Erleben Sie zwanzig Minuten Sinnes-Spektakel der besonderen Art.

Der Raum ver­dunkelt sich. Klopf­zeichen ertönen. Es geht los. Der Fest­saal im zweiten Stock beginnt Geschichte zu erzählen. Drei Video­projektoren lassen den Raum mit den alten Bücher­schränken zur Arena­bühne werden. Sie sind mitten im Ges­chehen.

 

Die Dauer­installation des Video­künstlers Peter Hans Felz­mann ent­führt Sie auf eine multi­mediale Zeit­reise. Es geht zu den Ägyptern und den Hiero­glyphen, zu Gutenberg und der Druck­maschine und wieder zurück in unsere Zeit, zu Schreib­maschinen, Computern und vielen neuen Buch­staben.

 

Eintritt frei!