tx_news_domain_model_news:164

42

Fröhliche Wissenschaft

Naturkunde in Büchern und Zeichnungen

14.04

Sa, 19:00 Uhr

Den Abend im Zeichen der Naturkunde eröffnet ein Gespräch des Verlegers Andreas Rötzer mit dem Grafiker Christian Thanhäuser. Neben der zehnbändigen Ausgabe von Jean-Henri Fabres „Erinnerungen eines Insektenforschers“ werden weitere naturkundliche Publikationen aus dem Verlag Matthes & Seitz Berlin präsentiert.

Elisabeth Buchmann liest eine Textprobe aus Fabres Werk, der gegen Ende seines Lebens sogar als Kandidat für den Literaturnobelpreis ins Spiel gebracht wurde.

Eine Auswahl von Thanhäusers Illustrationen kann in Form von Originalzeichnungen bestaunt werden.

Ausklang bei einer kleinen Bewirtung.

Die Zeichnungen von Christian Thanhäuser sind bis 2. Juni 2018 zu den Öffnungzeiten der Bibliothek zu sehen.

Zurück

Anmelden